Check-in
 
 
Check-out
 
 
Erwachsene
 
2
 
Kinder
 
0
 

DATENSCHUTZRICHTLINIE

Geltungsbereich der Datenschutzrichtlinie der TOR HOTEL GROUP

Die Tor Hotel Group (THG) freut sich über Ihr Interesse an ihren Dienstleistungen und Ihren Besuch auf dieser Webseite. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt die personenbezogenen Daten, die bei der Nutzung der Webseiten („Sites“), der mobilen Anwendungen („Apps“) und der offiziellen Social-Media-Profile der Tor Hotel Group erfasst oder generiert (verarbeitet) werden. Außerdem erfahren Sie, wie Ihre persönlichen Daten verwendet, weitergegeben und geschützt werden, welche Auswahlmöglichkeiten Sie in Bezug auf Ihre persönlichen Daten haben und wie Sie mit uns in Kontakt treten können. THG bekennt sich zu den höchsten Standards des Datenschutzes und verwendet Ihre Informationen nur für klar beschriebene Zwecke und gemäß Ihren Datenschutzrechten.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle Webseiten, Mobilanwendungen und offiziellen Social Media-Profile, die auf diese Bestimmungen verweisen und von der Tor Hotel Group (TOR Hotel Group, The Excelsior, City Hotel, Eagles Palace, Eagles Villas) veröffentlicht werden, und beschreibt die gesammelten oder verarbeiteten personenbezogenen Daten, wenn Sie die Webseiten der Tor Hotel Group, mobile Anwendungen und offizielle Profile für soziale Medien nutzen.

Unsere Webseiten enthalten Links zu Webseiten Dritter, auf die sich diese Datenschutzrichtlinie nicht bezieht. Wir sind nicht für deren Inhalt, Verwendung personenbezogener Informationen oder Sicherheitspraktiken verantwortlich.

Wenn Sie Fragen dazu haben, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter info@rhetor.gr ODER an unseren Kundenservice unter privacy@torhotelgroup.gr

Von uns gesammelte Informationen

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, mit denen Sie identifiziert werden können oder die THG mit Ihnen verknüpfen kann. TGH sammelt (möglicherweise automatisch) bestimmte Informationen, wenn Sie über unsere Webseiten auf uns zugreifen oder mit uns interagieren.

  • Wenn Sie von uns bereitgestellte Webseiten und Online-Portale besuchen

THG verwendet Browser-Cookies und ähnliche Technologien (zusammenfassend „Cookies“), um bestimmte Informationen zu sammeln und zu speichern, wenn Sie über unsere Webseiten auf uns zugreifen oder mit uns interagieren. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, erfassen wir möglicherweise auch über Google Analytics laufend Informationen darüber, auf welche Seiten Sie zugreifen oder welche Sie besuchen, sowie Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite, z. B. die angezeigten Seiten und die Webseite, von der aus Sie unsere Webseite besucht haben , Änderungen, die Sie an Informationen vornehmen, die Sie uns und Ihren Transaktionen zur Verfügung gestellt haben, einschließlich der Verwendung von Cookies. THG kann beispielsweise Informationen über den Gerätetyp, den Sie für den Zugriff auf unsere Webseiten verwenden, das Betriebssystem und die Version, Ihre IP-Adresse, Ihren allgemeinen geografischen Standort, wie durch Ihre IP-Adresse erfasst, Ihren Browsertyp, den von Ihnen angesehenen Inhalt und Funktionsweisen, auf die Sie auf unseren Webseiten zugreifen, die Webseiten, die Sie unmittelbar vor und nach dem Zugriff auf unsere Webseiten ansehen, ob und wie Sie mit Inhalten interagieren, die auf unseren Webseiten verfügbar sind, und die Suchbegriffe, die Sie auf unseren Webseiten eingeben. Informationen darüber, wie THG Cookies verwendet und welche Auswahlmöglichkeiten Sie haben, finden Sie weiter unten.

  • Falls Sie sich um eine Stelle bewerben, klicken Sie bitte hier.
  • Wenn Sie ein Kunde sind oder Interessen an unseren Dienstleistungen haben.

Wenn Sie sich direkt registrieren, um unsere Dienste zu nutzen, werden Sie möglicherweise um die Angabe bestimmter persönlicher Informationen gebeten, einschließlich Ihres vollständigen Namens, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Kontaktnummer, Ihrer Registrierungs- und Zahlungsdaten, wie z. B. Ihres Bankkontos und Ihrer Zahlungskartendaten. THG erhebt Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen, beispielsweise indem Sie unsere Webseite besuchen, uns eine E-Mail senden oder einen Vertrag abschließen; wenn Sie sich für eine Veranstaltung anmelden; wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, um exklusive Angebote und die neuesten Nachrichten zu unseren Diensten zu erhalten.

  • Wenn Sie ein Profil erstellen oder sich anmelden, um auf ein vorhandenes Profil auf unserer Webseite oder App zuzugreifen;
  • Wenn Sie direkt über unsere Webseite reservieren; und
  • während Ihres Aufenthalts bei THG mit Informationen, die Sie beim Check-in bereitstellen.

Während Ihres Aufenthalts erfassen wir Ihre detaillierten Ausgaben, um Ihr Folio richtig zusammenzustellen, in dem Ihr Zimmerpreis und andere Ihrem Zimmer in Rechnung gestellte Ausgaben aufgeführt sind. Wir zeichnen diese Informationen auch auf, um die Anforderungen der auf die Finanzen bezogenen Erklärungen zu erfüllen, einschließlich derer, die von Wirtschaftsprüfern und staatlichen Aufsichtsbehörden vorgeschrieben werden. Wir können auch bestimmte Informationen sammeln, die gemäß den örtlichen Gesetzen erforderlich sind (z. B. Passnummer). Möglicherweise werden auch Informationen zu Ihrem Aufenthalt gespeichert (z. B. Gesundheitsprobleme, Zahlungsschwierigkeiten, Sonderwünsche, Probleme mit Dienstleistungen). Diese aufenthaltsspezifischen Informationen werden in unserem CRM-System gespeichert und mit Informationen aus früheren Besuchen in einem unserer Hotels kombiniert. Bestimmte Informationen zu Ihren Dienstleistungspräferenzen werden ebenfalls zentral von uns gespeichert und können anderen THG-Unterkünften über die Gästeverlaufsdatenbank zur Verfügung gestellt werden. Sie können dem Hotel mitteilen, dass Sie nicht möchten, dass Ihre persönlichen Vorlieben geteilt werden. Darüber hinaus behalten wir möglicherweise den Inhalt aller Dokumente (einschließlich Briefe, Antwortkarten, elektronische Dokumente wie E-Mails und andere ähnliche Kommunikationsformen), die Sie uns vor, während oder nach Ihrem Aufenthalt senden. Diese Informationen können mit den Angestellten des Hotels geteilt werden.

  • THG kann auch Informationen über Sie von Social-Media-Plattformen erhalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, wann Sie mit uns auf diesen Plattformen interagieren oder auf unsere Social-Media-Inhalte zugreifen.

Informationen über Kinder

Unsere Webseiten und Dienste richten sich in der Regel nicht an Kinder unter 16 Jahren. Die Tor Hotel Group erhebt ohne Zustimmung der Eltern wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 16 Jahren. Wir werden alle personenbezogenen Daten löschen, die wir später als Daten einer Person bestimmen, die jünger als dreizehn (13) Jahre alt ist. Wenn Sie Eltern eines Kindes sind, das jünger als dreizehn (13) Jahre alt ist, und Bedenken hinsichtlich der Informationen haben, die Ihr Kind uns möglicherweise zur Verfügung gestellt hat, wenden Sie sich bitte an privacy@torhotelgroup.gr

Wofür verwenden wir Ihre persönlichen Daten?

  • Um unseren Gästen einen erstklassigen Kundenservice zu bieten

Personenbezogene Daten werden gesammelt, um uns bei der Reservierung und Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen in einem unserer Häuser zu unterstützen, um sicherzustellen, dass wir Ihre Bedürfnisse während Ihres Aufenthalts bei uns erfüllen und/oder um uns mit Ihnen in Bezug auf Ihren Aufenthalt bei uns über auftretende Anliegen in Verbindung setzen zu können. Durch die Speicherung bestimmter personenbezogener Daten, die sich auf den Aufenthalt beziehen, wie z. B. Informationen zum Gästeverlauf und zu den Einzelausgaben, können THG-Gäste frühere Transaktionen bestätigen und Kontoauszüge oder Rechnungen abgleichen. Im normalen Geschäftsverlauf, um es uns zu ermöglichen, Ihre Reservierung auf der Grundlage der Verarbeitung zu verwalten, was erforderlich ist, um unseren Vertrag mit Ihnen zur Erbringung unserer Dienstleistungen zu erfüllen;

  • Um unsere Gäste auf dem Laufenden zu halten

Wir können die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen Newsletter zu unseren Häusern zuzusenden, Sie über Werbeaktionen oder Angebote zu informieren oder Ihnen andere Informationen zukommen zu lassen, die für Sie von Interesse sein könnten. Sie können solche Mitteilungen jederzeit abbestellen, indem Sie uns eine E-Mail senden an: privacy@torhotelgroup.gr.

  • Für die Marketingforschung

Wir möchten die Gäste kontaktieren, um Umfragen oder Fokusgruppen durchzuführen, um Ihre Ansichten über unsere Häuser und die Erbringung von Dienstleistungen zu erhalten. Gelegentlich kombinieren wir Informationen mehrerer Gäste, um Trends und Erwartungen der Gäste besser zu verstehen.

  • Damit wir Ihre persönlichen Vorlieben verstehen, können wir unsere Dienstleistungen für Sie als unseren Gast individuell gestalten;
  • zum Speichern Ihrer Daten in vorab ausgefüllten Feldern, um die Bereitstellung von Informationen zu erleichtern, wenn Sie zu unseren Webseiten zurückkehren;
  • um Ihre Informationen zu validieren (und sie in einigen Fällen mit Informationen abzugleichen, die von Dritten wie Reiseseiten und Online-Vermittlern gesammelt wurden), um zu überprüfen, ob die von uns über unsere Kunden/Benutzer gespeicherten Daten korrekt, konsistent und aktuell sind, vorausgesetzt, dass eine Verarbeitung erforderlich ist, um unseren Vertrag mit Ihnen zur Erbringung unserer Dienstleistungen auszuführen;
  • in Folge unserer legitimen Interessen, Videoüberwachungsaufnahmen aufzunehmen, um die Sicherheit unserer Räumlichkeiten, Mitarbeiter und Kunden zu gewährleisten;
  • um allen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, denen wir unterliegen; und
  • wir werden regelmäßig überprüfen, ob die von uns für Sie gespeicherten personenbezogenen Daten korrekt sind. Wenn Sie die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten aktualisieren möchten, kontaktieren Sie uns mit Ihrer Anfrage bitte unter privacy@torhotelgroup.gr with your request.
  • Die Angabe bestimmter personenbezogener Daten ist für die Nutzung unserer Dienste verpflichtend. Wenn Sie diese Daten nicht angeben, können wir unsere Dienste nicht bereitstellen.

Mit wem teilen wir Ihre Informationen?

  • Wir können Ihre personenbezogenen Daten an jedes Mitglied unserer Unternehmensgruppe weitergeben, sofern dies für die in dieser Richtlinie dargelegten Zwecke und rechtlichen Grundlagen zumutbar ist.
  • Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Versicherer und/oder Fachberater weitergeben, soweit dies zum Zwecke des Abschlusses oder der Aufrechterhaltung des Versicherungsschutzes, des Risikomanagements, der Einholung einer fachlichen Beratung oder der Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen in Gerichtsverfahren oder in einem Verwaltungs- oder außergerichtlichen Verfahren zumutbar ist.
  • Finanztransaktionen in Bezug auf unsere Webseite und Dienstleistungen werden von unserem Zahlungsdienstleister abgewickelt. Wir geben Transaktionsdaten nur in dem Umfang an unseren Zahlungsdienstleister weiter, der für die Verarbeitung Ihrer Zahlungen, die Rückerstattung solcher Zahlungen und die Bearbeitung von Beschwerden und Fragen im Zusammenhang mit solchen Zahlungen und Rückerstattungen erforderlich ist.

Dritte, die in unserem Auftrag Daten verarbeiten (z. B. Marketingagenturen, Infrastrukturanbieter, Managementsysteme, IT- und Informationssicherheitsspezialisten, Anwaltskanzleien usw.), um unsere berechtigten Interessen zu verfolgen und einen Vertrag abzuschließen.

  • wenn wir verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen oder weiterzugeben, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen oder um Ihre vitalen Interessen oder die vitalen Interessen einer anderen natürlichen Person (Mitarbeiter, Kunden oder andere) zu schützen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch offenlegen, wenn dies für die Feststellung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist, sei es in gerichtlichen Verfahren oder in einem Verwaltungs- oder außergerichtlichen Verfahren. Dies beinhaltet den Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke des Betrugsschutzes und der Reduzierung des Kreditrisikos.

 

Offenlegung von Datenübertragungen & Dritten

THG kann Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, nachdem Sie zuvor Ihre Einwilligung für die von Ihnen ausdrücklich genehmigten Zwecke eingeholt haben.

THG kann Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, ohne zuvor Ihre Zustimmung zu Zwecken einzuholen, die im Rahmen der erforderlichen Erhebung und Verarbeitung im Rahmen der DSGVO zulässig sind einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Fall, dass solche Daten erforderlich sind, um die Sicherheit von Webseiten oder Benutzern, Authentifizierung, Betrugsschutz oder Spam-Schutz zu gewährleisten;

Dienste von Drittanbietern

Unsere Dienste können in Verbindung mit Diensten verwendet werden, die von einer Vielzahl von Dritten wie Google bereitgestellt werden. Die Verwendung von Informationen, die Sie solchen Dritten zur Verfügung stellen, unterliegt deren Datenschutzrichtlinien, nicht unserer Datenschutzrichtlinie. THG ist nicht verantwortlich für diese Datenschutzrichtlinien Dritter oder die Einhaltung dieser Richtlinien.

THG kann es Anzeigen-Servern oder Werbenetzwerken von Drittanbietern ermöglichen, Werbung zu schalten und/oder Informationen über den Dienst zu sammeln. Diese Anzeigen-Server oder Werbenetzwerke von Drittanbietern verwenden Technologien, um die auf den THG-Webseiten angezeigten Anzeigen und Links direkt an Ihren Browser zu senden. Sie erhalten in diesem Fall automatisch Ihre IP-Adresse. Sie können auch andere Technologien (wie Cookies, JavaScript oder Web Beacons) verwenden, um die Wirksamkeit ihrer Werbung zu messen und den Werbeinhalt zu personalisieren. THG gibt ohne Ihre Zustimmung keine personenbezogenen Daten an diese Anzeigen-Server oder Werbenetzwerke von Drittanbietern weiter.

Die THG-Datenschutzrichtlinie gilt nicht für Drittanbieter und wir können die Aktivitäten dieser Drittanbieter nicht steuern. Weitere Informationen finden Sie in den jeweiligen Datenschutzrichtlinien dieser Werbetreibenden.

Internationale Datenübertragung

Wir können personenbezogene Daten von Ihnen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“), der Schweiz oder eines anderen Landes, das Rechtsschutz für die internationale Datenübertragung benötigt, übertragen, darauf zugreifen oder speichern. Wenn wir dies tun, werden wir sicherstellen, dass ein angemessenes Schutzniveau für die Informationen bereitgestellt wird, indem wir einen oder mehrere der folgenden Ansätze anwenden:

Wir können personenbezogene Daten an Organisationen übertragen, die an Privacy Shield teilnehmen, um sie von dem EWR oder der Schweiz in die USA zu übermitteln.

Wir können personenbezogene Daten in Länder übertragen, deren Datenschutzgesetze von dem Land, aus dem die Daten übertragen werden, als angemessener Schutz für die Daten anerkannt wurden. Wenn personenbezogene Daten außerhalb des EWR an einen Datenimporteur in einem Land übermittelt werden, das keiner Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission unterliegt, werden die Daten durch geeignete Schutzmaßnahmen angemessen geschützt, beispielsweise durch branchenübliche DSVGO-konforme Vertragsklauseln mit Dritten .

Wir können uns auf andere Übertragungsmechanismen stützen, die von europäischen oder griechischen Behörden genehmigt wurden.

Gesetzliche Grundlagen zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten

Es gibt verschiedene Rechtsgrundlagen, auf die sich THG bei der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten stützt, und zwar:

  • Vertragserfüllung – Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten kann erforderlich sein, um den Vertrag zu erfüllen, den Sie mit uns geschlossen haben.
    Beispielsweise verwendet THG als Nutzer unserer Webseiten oder Dienste Ihre personenbezogenen Daten, um auf Ihre Anfragen zu antworten und Ihnen solche Dienste zur Verfügung zu stellen.
  • Zustimmung - THG stützt sich auf Ihre Zustimmung zur Verwendung (i) technischer Informationen wie Cookie-Daten und Geotargetingdaten, wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben, und (ii) Ihrer persönlichen Daten für Marketingzwecke, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns unter den am Ende dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Kontaktdaten kontaktieren.
  • Legitime Interessen – THG kann Ihre persönlichen Daten für legitime Interessen verwenden, um unsere Dienste und den Inhalt unserer Webseiten zu verbessern.
  • Einhaltung von Gesetzen und/oder unverzichtbaren Interessen, wie dies durch eine gültige und verbindliche Anfrage einer zuständigen staatlichen Stelle mit ordnungsgemäßer Gerichtsbarkeit vorgeschrieben ist.

Ihre Rechte

Sie haben sechs Grundrechte gemäß der Richtlinie und Datenschutzgesetzen in Bezug auf die Daten, die wir über Sie verarbeiten. Sie müssen keine Gebühr zahlen, und wir werden uns bemühen, Ihre Anfrage innerhalb von 30 Tagen zu beantworten. Wir werden die Anfragen, die Sie im Zusammenhang mit Ihren Rechten stellen, entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigen, wobei es in einigen Fällen rechtliche oder andere offizielle Gründe geben kann, weshalb wir möglicherweise nicht in der Lage sind, Ihre spezifischen Anfragen im Zusammenhang mit Ihren Rechten zu beantworten. Sie können:

  • Zugriff auf die von uns über Sie verarbeiteten personenbezogenen Daten anfordern;
  • verlangen, dass wir ungenaue oder unvollständige persönliche Daten über Sie korrigieren;
  • Die Löschung persönlicher Informationen über Sie anfordern;
  • die zeitweiligen oder dauerhafte Einschränkungen unserer Verarbeitung einiger oder aller persönlicher Daten über Sie anfordern;
  • die Übermittlung personenbezogener Daten an Sie oder einen Dritten zu verlangen, wenn wir die Daten aufgrund Ihrer Einwilligung oder eines Vertrags mit Ihnen verarbeiten und wenn unsere Verarbeitung automatisiert ist; und
  • zurücktreten oder gegen unsere Verwendung persönlicher Informationen über Sie Einspruch erheben, wenn unsere Verwendung auf Ihrer Zustimmung oder unseren berechtigten Interessen beruht.
  • Beschwerde einreichen: Sie können eine Beschwerde über unsere Datenverarbeitung bei einer Aufsichtsbehörde einreichen, für Griechenland ist dies die griechische Datenschutzbehörde unter dpa.gr

Um Anfragen zu stellen und/oder Ihre Rechte an dieser Datenschutzrichtlinie wahrzunehmen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter privacy@torhotelgroup.gr

Aufbewahrung und Sicherung Ihrer Daten

Wir werden personenbezogene Daten in Zusammenhang mit unseren Interaktionen mit Ihnen über Sie so lange aufbewahren, wie wir Dienstleistungen für Sie erbringen, wie Sie für oder mit uns arbeiten oder wie wir ein Anliegen, eine Frage, eine Beschwerde oder eine Anfrage an Sie richten. Wenn wir einen Vertrag oder eine andere Vereinbarung mit Ihnen haben, werden wir die Aufbewahrungspflichten dieser Vereinbarung einhalten.

Wir können Daten länger aufbewahren, wenn wir gesetzlich verpflichtet sind, sie aufzubewahren oder die erforderlichen Aufzeichnungen für rechtliche, finanzielle, Compliance- oder andere Berichtspflichten zu führen und unsere Rechte und Vereinbarungen durchzusetzen. Wir können auch Daten über Sie zu statistischen Analyse- oder Forschungszwecken speichern.

Löschungen von Daten aufgrund ordnungsgemäß ausgestellter, gültiger und überprüfter Anfragen im Zusammenhang mit der DSGVO von einer Person oder Organisation mit dem Recht, eine solche Anfrage zu stellen, erfolgen innerhalb eines angemessenen Zeitraums; das Löschen von Daten in nicht verknüpften Sicherungsarchiven kann länger dauern als das Löschen aktiver Daten.

Wir beschränken den Zugriff auf Ihre Daten nur auf diejenigen Personen, die sie für den jeweiligen Zweck verwenden müssen. Unsere Aufbewahrungsfristen richten sich nach den geschäftlichen Anforderungen und Ihre nicht mehr benötigten Informationen werden entweder irreversibel anonymisiert oder sicher vernichtet. Wenn wir nicht alle Ihre Informationen vollständig aufbewahren müssen, werden wir sie verschleiern oder aggregieren, z. B. Webaktivitätsprotokolle und Umfrageantworten. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass wir Ihre Daten nicht länger als nötig speichern.

Wir ergreifen geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um personenbezogene Daten vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Änderung, Offenlegung oder Zerstörung zu schützen. Wir haben auch Maßnahmen ergriffen, um die bestehende Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der Systeme und Dienste zu gewährleisten, die personenbezogene Daten verarbeiten, und um die Verfügbarkeit und den Zugriff auf Daten im Falle eines physischen oder technischen Vorfalls rechtzeitig wiederherzustellen.

Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie ist zuletzt am 25. September 2018 in Kraft getreten

  • Es kann sein, dass wir diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Wenn wir uns dazu entschließen, unsere Datenschutzrichtlinie zu aktualisieren, werden wir Sie auf unserer Homepage durch einen Hinweis benachrichtigen.
  • Wenn wir die Art und Weise, in der wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wesentlich ändern, werden wir Sie vorab darüber informieren oder, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, Ihre Zustimmung einholen, bevor Sie solche Änderungen vornehmen.
  • Wir empfehlen Ihnen dringend, unsere Datenschutzrichtlinie zu lesen und sich über unsere Praktiken zu informieren.

 

Datenschutzbeauftragter

Wir haben einen Verwalter ernannt, der die Einhaltung dieser Datenschutzerklärung überwacht. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter info@rhetor.gr ODER an unseren Kundenservice unter privacy@torhotelgroup.gr.

 

Cookie-Richtlinie

THG sammelt Informationen einschließlich personenbezogener Daten von Ihrem Browser, wenn Sie unsere Webseiten nutzen. Wir verwenden Browser-Sitzungscookies, die temporäre Cookies sind, die aus dem Speicher Ihres Geräts gelöscht werden, wenn Sie Ihren Internetbrowser schließen oder Ihren Computer ausschalten, sowie permanente Cookies, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden, bis sie ablaufen, sofern Sie sie nicht vor diesem Zeitpunkt löschen.

Wir verwenden verschiedene Methoden wie Cookies und Pixel-Tags, um diese Informationen zu sammeln, welche einschließen: Ihre (i) IP-Adresse; (ii) die eindeutige Cookie-ID, Cookie-Informationen und Informationen darüber, ob Ihr Gerät über Software für den Zugriff auf bestimmte Funktionen verfügt; (iii) eindeutige Gerätekennung und Gerätetyp; (iv) Domäne, Browsertyp und Sprache, (v) Betriebssystem und Systemeinstellungen; (vi) Land und Zeitzone; (vii) zuvor besuchte Webseiten; (viii) Informationen über Ihre Interaktion mit unseren Webseiten, wie z. B. Klickverhalten, Käufe und angegebene Einstellungen; und (ix) Zugriffszeiten und weiterleitende URLs.

Beispielsweise verwenden wir Cookies und Pixel-Tags, um die Nutzung der Webseiten zu verfolgen und die Vorlieben unserer Kunden zu verstehen (z. B. Länder- und Sprachauswahl). Dies ermöglicht es uns, unseren Kunden Dienstleistungen anzubieten und ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Wir verwenden auch Cookies und Pixel-Tags, um aggregierte Daten über den Verkehr und die Interaktion auf den Sites zu erhalten, Trends zu identifizieren und Statistiken abzurufen, damit wir unsere Sites verbessern können.

 

Ihre Cookie-Einstellungen verwalten

Wenn Sie keine Cookies akzeptieren möchten, können Sie diese blockieren, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Internetbrowser anpassen. Da dies eine Einstellung in Ihrem Browser ist, blockiert diese Einstellung möglicherweise auch Cookies für jede Webseite, die Sie besuchen. Sie können www.aboutcookies.org besuchen, wo Sie detaillierte Informationen zum Verwalten von Cookies in gängigen Browsern finden.

Sie können Cookies in Ihrem Browser jederzeit vollständig deaktivieren.Das Blockieren von Cookies kann Ihre Funktionsfähigkeit beeinträchtigen, von den durch die Verwendung von Cookies gebotenen Annehmlichkeiten zu profitieren, kann Ihre Funktionsfähigkeit beeinträchtigen, um bestimmte Anpassungsfunktionen im Zusammenhang mit der Erstellung eines Benutzerprofils zu verwenden, und im Fall von Cookies, die für den korrekten Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich sind, kann das Blockieren Ihre Erfahrung mit der Webseite beeinflussen.

Videos und andere Funktionen auf unserer Webseite verwenden Flash-Cookies um Ihre bevorzugten Einstellungen wie die Lautstärke zu erfassen und zu speichern. Flash-Cookies unterscheiden sich von Browser-Cookies durch die Menge, den Typ und die Speicherform der Daten. Von Ihrem Browser bereitgestellte Cookie-Verwaltungstools entfernen keine Flash-Cookies. Erfahren Sie, wie Sie die Datenschutz- und Speichereinstellungen für Flash-Cookies verwalten. Einige Cookies können von Drittanbietern platziert werden, die einige dieser Funktionen für uns ausführen. Basierend auf der Funktion der Cookies und dem Zweck, für den Cookies verwendet werden, gibt es vier Kategorien von Cookies: unbedingt erforderliche Cookies, Leistungs-Cookies, Funktions-Cookies und Marketing-Cookies.

Cookies auf dieser Webseite, die keiner Genehmigung bedürfen.

Cookies, die unerlässlich sind, auch als „unbedingt erforderliche“ Cookies bezeichnet, ermöglichen Funktionen, ohne die Sie die Webseite nicht wie beabsichtigt nutzen können. Diese Cookies werden ausschließlich von THG verwendet und werden daher als Erstanbieter-Cookies bezeichnet. Sie werden nur auf Ihrem Computer gespeichert, während Sie tatsächlich auf der Webseite surfen. Ein Beispiel dafür, warum unbedingt erforderliche Cookies verwendet werden, ist, dass Sie beim Öffnen des Fahrzeugkonfigurators eine Version erhalten, die dem Datenvolumen entspricht, mit dem Ihre aktuelle Internetverbindung umgehen kann. Ohne diese Cookies können einige Dienste nicht bereitgestellt werden – zum Beispiel, um frühere Handlungen (zum Beispiel eingegebene Text- und Fahrzeugkonfigurationen) zu speichern, wenn Sie zu einer Seite in derselben Sitzung zurückkehren

Ein weiteres Beispiel für die Funktionsweise dieser Cookies ist der Wechsel von http zu https beim Seitenwechsel, damit die Sicherheit der übertragenen Daten gewahrt bleibt. Darüber hinaus wird ein Cookie dieser Art verwendet, um Ihre Entscheidung über die Verwendung von Cookies auf unserer Webseite zu speichern. Ihre Einwilligung ist für die Verwendung von unbedingt erforderlichen Cookies nicht notwendig.

Unbedingt erforderliche Cookies können mit den Funktionen dieser Webseite nicht deaktiviert werden.

Cookies auf dieser Webseite, die einer Genehmigung bedürfen.

Leistungs-Cookies

Sammeln Informationen darüber, wie eine Webseite verwendet wird – zum Beispiel welche Seiten ein Besucher am häufigsten öffnet und ob der Benutzer von einigen Seiten Fehlermeldungen erhält. Diese Cookies speichern keine Informationen, mit denen der Benutzer identifiziert werden kann. Die gesammelten Informationen werden aggregiert und sind daher anonym. Diese Cookies werden ausschließlich verwendet, um die Leistung der Webseite und damit das Nutzererlebnis zu verbessern.

Funktions-Cookies

Aktivieren Sie eine Webseite, um bereits eingegebene Informationen (z. B. Benutzernamen, Sprachauswahl und Ihren Standort) zu speichern, damit Sie verbesserte und auf Sie abgestimmte Funktionen erhalten. Funktionscookies werden auch verwendet, um von Ihnen angeforderte Funktionen wie das Abspielen von Videos zu aktivieren. Diese Cookies sammeln anonyme Informationen und können Ihre Bewegungen auf anderen Webseiten nicht verfolgen.

Marketing-Cookies

Werden verwendet, um Anzeigen und andere Mitteilungen zu schalten, die für Sie und Ihre Interessen relevanter sind. Sie werden auch verwendet, um die Häufigkeit zu begrenzen, mit der Sie eine Anzeige sehen, und um die Effektivität von Werbekampagnen zu messen. Sie erinnern sich, ob Sie eine Webseite besucht haben oder nicht, und diese Informationen können mit anderen Organisationen wie Werbetreibenden geteilt werden (dies schließt Werbetechnologien auf Webseiten wie Facebook, LinkedIn und Twitter ein). Cookies zur Verbesserung der Zielgruppenausrichtung und der Werbung werden häufig mit Funktionen von Webseiten verknüpft, die von anderen Organisationen bereitgestellt werden.

Cookies von Drittanbietern auf unseren Sites

Dritte können Daten auch direkt über Ihren Webbrowser erfassen und die Verarbeitung dieser Daten unterliegt deren eigenen Datenschutzrichtlinien. Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen für Werbung gestatten unseren Werbetreibenden nicht, ohne Ihre Zustimmung eigene Cookies für die Profilerstellung oder das Retargeting abzulegen.

Wir verwenden auf unseren Webseiten auch Cookies von Drittanbietern, die in die oben genannten Kategorien fallen („Cookies von Drittanbietern“), und zwar aus folgenden Gründen:

  • um den Datenverkehr auf unseren Webseiten zu überwachen (wie viele Unternehmen verwenden wir hierzu Google Analytics);

Unsere Webseite verwendet von Google Analytics bereitgestellte Cookies, um die Nutzung der Besucher zu überwachen und die Nutzung der Webseite besser zu verstehen. Die Software speichert ein Cookie auf Ihrer Computerfestplatte, um Ihr Engagement und Ihre Nutzung unserer Webseite zu verfolgen, aber legt keine personenbezogenen Daten ab und speichert oder sammelt diese auch nicht. Sie können die Datenschutzbestimmungen von Google hier lesen:.

  • • zum Identifizieren von betrügerischem oder nicht menschlichem Verkehr;
  • • zur Unterstützung der Marktforschung;
  • • zum Verbessern der Funktionalität der Site;

Werbetreibende verwenden manchmal ihre eigenen Cookies, um die Leistung zu messen und betrügerischen oder nicht menschlichen Datenverkehr zu identifizieren. Sofern Sie hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben, können Ihnen Werbetreibende auf der Grundlage ihrer Daten auch gezielte Werbung zur Verfügung stellen. Beispielsweise können Werbetreibende ein Profil verwenden, das sie entweder auf ihrer eigenen Webseite oder auf Webseiten erstellt haben, die Sie zuvor besucht haben, um Ihnen während Ihres Besuchs von www.torhotelgroup.gr für Sie relevantere Anzeigen darzustellen.

Kontakt

Wir freuen uns über Fragen, Kommentare und Bedenken zu unserer Cookie-Richtlinie und unseren Datenschutzpraktiken.

Wenn Sie Fragen zu dieser Cookie-Richtlinie oder zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter info@rhetor.gr ODER an unseren Kundendienst unter privacy@torhotelgroup.gr.

Wenn Sie eine Datenschutzbeschwerde an uns richten, wird diese mit dem Ziel geprüft, das Problem schnell und effektiv zu lösen.

Änderungen dieser Richtlinie

Wir können von Zeit zu Zeit Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, die auf Änderungen an geltenden Gesetzen und Vorschriften oder anderen für uns geltenden Anforderungen, Änderungen an der Technologie oder Änderungen an unserer Geschäftstätigkeit beruhen. Alle Änderungen, die wir in Zukunft an der Richtlinie vornehmen, werden auf dieser Seite veröffentlicht. Wenn wir diese Richtlinie in einer Weise ändern, die sich auch auf die Verarbeitung persönlicher Daten über Sie auswirkt, werden wir Sie gegebenenfalls direkt per E-Mail oder über andere direkte Kontakte benachrichtigen und werden außerdem auf unserer Homepage einen Hinweis veröffentlichen, dass sich diese Richtlinie geändert hat. Wenn wir die Art und Weise, in der wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wesentlich ändern, werden wir Sie vorab darüber informieren oder, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, Ihre Zustimmung einholen, bevor Sie solche Änderungen vornehmen. Wir empfehlen Ihnen dringend, unsere Datenschutzrichtlinie zu lesen und sich über unsere Praktiken zu informieren.

KONTAKT

10 Komninon St. & 23 Mitropoleos Av.,
Thessaloniki 546 24, Griechenland
T: +30 2310 021 020
F: +30 2310 021 030
E: info@excelsiorhotel.gr

VERKAUFSABTEILUNG

T: +30 2310 021 005
E: sales@torhotelgroup.gr

RESERVIERUNGEN

T: +30 2310 021 000
E: reservations@torhotelgroup.gr

PARTNERSCHAFTEN

Traveller Made Small Luxury Hotels of the World
Tor Hotel Group
City Hotel Eagles Palace Eagles Villas
ΕΣΠΑ